Herzlich Willkommen auf der Homepage der Abt. Kempo-Karate des TV Blomberg von 1866 e.V.

Wer mehr über uns und unsere Kampfkunst erfahren möchte ist herzlich eingeladen sich hier zu informieren und mit uns Kontakt aufzunehmen.

Sportliche Grüße

Aktuelle Termine

So 12.10. Zentraltraining in Gahlen

 

Weitere Termine hier >>>

Jetzt neu!

Es findet jeden Mittwoch ab 19:30 "Kampfsport-Training für Interessierte" statt.

Jede oder jeder Kampfsportinteressierte ab einem Alter von 15 Jahren ist herzlich eingeladen vorbeizukommen und mitzumachen. Mitbringen braucht ihr nur Spaß an Bewegung und Sportkleidung. Wir treffen uns in der Sporthalle am Weinberg in Blomberg.

 

Mit Kampfsport trainierst Du deine Konzentration, Kondition und Beweglichkeit. Ob jung oder alt bei uns findet jeder sein seine Stärke.

MACH MIT!

News

08.09.2019

Wochenendfreizeit des TV Blomberg ein voller Erfolg

Bad Driburg. Am Freitag, den 6. September 2019, versammelten sich am Nachmittag 16 Kinder und Jugendliche (im Alter von 7 bis 13 Jahren) vom TV Blomberg aus den Abteilungen Kempo Karate, Klettern und Kinderturnen, um an der Wochenendfreizeit teilzunehmen. Nach einer halbstündigen Busfahrt wurde die Jugendherberge in Bad Driburg erreicht. Im Anschluss an das Abendessen ging es in der Abenddämmerung auf die Iburg. Im Dunkeln oben angekommen wurden die Aussicht auf die Stadt genossen und die Ruinen erkundet. Als es wieder zurück ging kreuzten Igel den Weg. Dies war ein spannender Auftakt in das gemeinsame Wochenende.

Am Samstag ging es nach dem Frühstück zum Bowling in die Innenstadt. Die Kinder hatten viel Spaß am Bowlen, Airhockey, Tischkicker und Billard spielen und knüpften neue Freundschaften. Nachdem sich alle beim Mittagessen gestärkt hatten, ging es mit einem dreißigminütigen Spaziergang zur Bad Driburger Therme. Dort konnten sich die Kinder mit den Betreuern austoben. Anschließend wurde die Freizeit zum Fußball, PoolBall (Fußball-Billard) und Tischtennis spielen genutzt. Nach dem Abendessen versammelten sich alle draußen vor der Jugendherberge, wo sich eine kleine gemütliche Feuerstelle befand. Mit Stockbrot und Marshmallows am Lagerfeuer wurde der Samstagabend gemütlich abgeschlossen.

Am Sonntagmorgen waren alle sehr geschafft vom Vortag. Allerdings hielt die Müdigkeit nicht lange an, denn nach dem Frühstück war Klettern angesagt. Mit der Unterstützung der Kletterabteilung des TVB ging es an die hauseigene Kletterwand der Jugendherberge. Obwohl einige Kinder zu Beginn etwas Respekt hatten, entwickelte sich das Klettern zu einem tollen Erlebnis. Ein paar Kinder waren gar nicht mehr von der Kletterwand wegzubekommen. Nach dem leckeren Mittagessen spielte ein Teil der Gruppe draußen Fußball, die anderen machten drinnen Karate.

Am Sonntagnachmittag ging die Wochenendfreizeit zu Ende. Alle Kinder und Betreuer hatten viel Spaß und freuen sich auf die nächsten gemeinsamen Aktivitäten.

05.07.2019

Kyu-Prüfungen zum Halbjahresabschluss

Blomberg. Zum Abschluss des sportlichen Halbjahres wurden bei uns im Dojo einige Gürtel-Prüfungen abgenommen. Die meisten Schüler konnten diese erfolgreich abschließen. Bei denjenigen bei denen es nicht geklappt hat, heißt es kräftig weitertrainieren. Dann klappt es beim nächsten Mal mit Sicherheit.

Darüber hinaus bedanken wir uns bei Victoria Dörksen für ihr ehrenamtliches Engagement. Leider wird sie uns zukünftig nicht mehr so oft als Trainerin zur Verfügung stehen, da sie ihr Studium beginnt und Blomberg verlässt.

29.06.2019

Kempo-Day 2019 in Bösingfeld

Juni 2019

Kempo-Karate in der Nelkenwelt

15.05.2019

Neue Kempoka im Blomberger Dojo

Blomberg. Das Blomberger Dojo freut sich über drei neue Kempoka. Nach einer erfolgreichen Prüfung dürfen die drei Neuen jetzt den Weißgurt (6.Kyu) im Kempo-Karate tragen. Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns aufs Training mit euch.

04.05.2019

Gemeinsames Zentraltraining in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen. Der Einladung von Hermann Harms Hanshi 10. Dan zu einem gemeinsamen Zentraltraining im Rahmen der D.F.K.S. folgten auch einige Kempoka aus dem Blomberger Dojo. Thema des Lehrgangs war die realistische Selbstverteidigung.

23.02.2019

Holger Weber für langjähriges ehrenamtliches Engagement geehrt

v.l. Paul Wiederspan, Carsten Henning (Abteilungsleiter) und Holger Weber

Blomberg. Auf der Abteilungsversammlung wurde Holger Weber für seine langjährige ehrenamtliche Mitarbeit in der Abteilung mit einem Ehrenschwert geehrt. Er ist mehr als 15 Jahre Mitglied in der Abteilung und mit hohem Engagement als Trainer und Vorstandsmitglied dabei.

Darüber hinaus möchten wir uns bei Paul Wiederspan ganz herzlich für seine Arbeit als Trainer bedanken. Aus beruflichen Gründen muss er diesen Posten ab sofort stilllegen. Für Trainerersatz ist mittlerweile gesorgt.

30.11.2018

Zahlreiche Teilnehmer an der Vereinsmeisterschaft für Kinder

Blomberg. Am vergangenen Freitag nahmen wieder zahlreiche Kinder an unserer alljährlichen Vereinsmeisterschaft teil. Mit Freude aber auch Ersthaftigkeit machten unsere Schüler Jagd auf die besten Plätze. Am Schluss konnte sich fast jeder über eine gewonnene Medaille oder sogar einen Pokal freuen. Gleichzeitig war dies eine gelungene Generalprobe für den am darauffolgenden Tag stattfindenden D.F.K.S. Christmas-Cup in Krankenhagen.

03.11.2018

Erfolgreiche DAN-Prüfungen

Krankenhagen. Aus unserem Dojo legten zwei Kempokas ihre DAN-Prüfungen erfolgreich ab. Victoria Dörksen erlangte ihren 1. Dan und Benedikt Falk kann sich über seinen 2.Dan freuen. Mit beiden Prüflingen zeigte sich die Prüfungskommission unter der Leitung von Hanshi Hermann Harms sehr zufrieden.

 

Wir gratulieren herzlich!

21.09.2018

Kempo-Trainingsfahrt in den Ruhrpott

Duisburg. Endlich war es mal wieder soweit. Die Kempo-Trainingsfahrt, die wir alle zwei Jahre veranstalten, konnte losgehen. Dieses Mal ging es nach Duisburg in den Ruhrpott. Direkt gegenüber des Stations vom MSV (den Zebras) waren wir in einer sehr empfehlenswerten Jugendherberge inkl. Sporthalle untergebracht.

Die drei Trainingseinheiten in zwei Tagen vergingen wie im Flug. Shihan Wolfgang Wiechers (7.Dan) hatte ein tolles Programm zusammengestellt, sodass ganz sicher jeder auf seine Kosten gekommen ist. Ganz besonders hat uns gefreut, dass unsere befreundeten Kempokas Carmen und Jörg aus Gelsenkirchen an beiden Tagen mit dabei waren. So waren sich alle im Ende sicher, das nächste Mal wieder mit von der Partie zu sein.

13.07.2018

Kyu-Prüfungen im Blomberger Kempo-Dojo

Blomberg. An der halbjährige Kyu-Prüfung haben wieder viele unserer Kinder erfolgreich teilgenommen. Somit konnten anschließend die Sommerferien so richtig losgehen. Bei den Erwachsenen konnten sich die Prüfer unter der Leitung von Shihan Wolfgang Wiechers (7.Dan) ganz auf eine Prüfung konzentrieren. Jennifer Hartje meisterte ihre Prüfung zum 4. Kyu aber mit Bravour.

08.07.2018

Vorführung auf dem Blomberger Nelkenfest

Blomberg. Bei herrlichem Wetter hatte das Kempo-Dojo Blomberg heute die Gelegenheit sich auf dem Nelkenfest zu präsentieren. Vor zahlreichen Zuschauern wurden einige Ausschitte aus dem Übungsprogramm gezeigt. So konnten sich die Besucher des Nelkenfestes einen Eindruck von Seifas, Tai-Tsukus, Kumites & Co. verschaffen. Wer Interesse bekommen hat, ist herzlich eingelagen an unseren wöchtentlichen Trainingseinheiten teilzunehmen.

23.04.2018

45 Jahre Kempo-Karate in Bomberg

Blomberg. Das Kempo-Dojo Blomberg wurde 1973 gegründet und anlässlich des 45-jährigen Jubiläums fand ein Lehrgang mit anschließendem gemeinsamen Grillen statt. Auf dem Lehrgang wurde darüber hinaus der langjährige Trainer Shihan Wolfgang Wiechers mit dem 7. Dan ausgezeichnet. Überreicht wurde ihm die Graduierung durch Marc Richards 9.Dan,  Herrmann Harms 10.Dan und Herbert Zielinski 5.Dan.

Bilder zum Vergrößern anklicken!

Weitere Beiträge im Archiv

Hier finden Sie uns:

Turnverein Blomberg 1866 e.V.
Willi Schröder (1. Vorsitzender)
Bürgermeisterweg 26

32825 Blomberg
Tel.: (05235) 8280

 

Kempo Karate

Carsten Henning (Abteilungsleiter)

Sporthalle am Weinberg

Tel.: 0170 / 3807304

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Abt. Kempo-Karate TV Blomberg e.V.